ORGANISATION

Wir unterstützen Sie bei der gesamten Organisation

Wir informieren Sie bereits im Vorfeld ausführlich. Gerne stellen wir Ihnen vorab umfassendes Informationsmaterial über ihre gewünschte Operation, den operierenden Arzt, die Klinik in Tschechien und den Ablauf der Reise zur Verfügung. Gemeinsam mit dem Plastischen Chirurgen planen wir vorab, welche Operation in Frage kommt, welchen Umfang sie haben wird und geben Ihnen eine genaue Aufstellung der entstehenden Kosten. So haben Sie alle Informationen, um sich für oder gegen den Eingriff bei Absolute Perfect Vertragsärzten entscheiden zu können.

Wenn Sie sich für eine Operation entschieden haben, unterstützen wir Sie nicht nur bei der Reiseplanung – wir können Ihnen hierbei auch viele Schritte abnehmen. Wir kennen die Klinik und die Umgebung, sodass wir Ihnen Hotels empfehlen und auch für Sie buchen können. Wir geben Ihnen gerne Tipps zur Reiseplanung und Organisation, egal ob Sie mit dem Auto, der Bahn oder dem Flugzeug reisen. Fragen Sie jederzeit bei uns nach, wenn Sie Sonderwünsche bezüglich der Anreise, Abreise oder Unterbringung haben oder wenn Sie einen Transport vom Bahnhof oder Flughafen zu Ihrem Hotel benötigen.

Wir sorgen dafür, dass alles reibungslos läuft und Sie sich sicher, gut aufgehoben und gut betreut fühlen. Von der ersten Beratung bis zum letzten Nachsorgetermin. Unser Team ist dabei den ganzen Ablauf über für Sie erreichbar. Bei allen Fragen können Sie sich immer an uns wenden.

Jetzt Anfragen

Terminplanung und Reiseplanung

Beginnen Sie am besten möglichst frühzeitig mit der Planung eines geeigneten Operationstermins. Je nach Operation sollten Sie einen bis vier Tage Aufenthalt in Tschechien einplanen. Die Aufenthaltszeit können Sie natürlich gerne auch verlängern, wenn Sie einige zusätzliche Tage Erholungszeit nach der Operation oder einen Kurzurlaub in Tschechien in Ihre Reise integrieren möchten.

Wir haben für Sie alle Informationen zusammengestellt, die Sie für die Buchung einer Schönheitsoperation in Tschechien, zur Festlegung eines Operationstermins und zur Planung des Reiseablaufs benötigen.

So buchen Sie einen OP-Termin

Sie wünschen sich eine Veränderung durch eine Schönheitsoperation in Tschechien? Wir begleiten Sie auf diesem Weg und beraten Sie gerne über die gewünschte Schönheitsoperation. Einen Operationstermin bei unseren erfahrenen Chirurgen in Tschechien erhalten Sie in wenigen, einfachen Schritten.

  1. Anfrage stellen

Sie können sich jederzeit online über das Anfrageformular an uns wenden oder uns per E-Mail oder Telefon kontaktieren. Erzählen Sie uns, welche Wünsche Sie haben und was Sie an Ihrem Körper stört. Gerne senden wir Ihnen per E-Mail ein Informationspaket zu, in dem Sie alles finden, was Sie über die Schönheitsoperation in Tschechien und über den Ablauf wissen müssen.

  1. Fotos übermitteln

Für eine individuelle Einschätzung Ihrer Situation, bitten wir Sie in den meisten Fällen darum, uns ein oder mehrere Fotos zukommen zu lassen. Darauf sollte der Operationsbereich deutlich und großflächig erkennbar sein. Wir leiten die Fotos an den Chirurgen weiter, der auf dieser Basis eine Einschätzung über Operationsart, Aufwand, Kosten, Aufenthaltsdauer in Tschechien, Genesungszeit und Narkose treffen kann. Alle Fotos werden genauso wie Ihre Daten von uns natürlich streng vertraulich behandelt und im Anschluss nicht archiviert.

  1. Genauen Plan und Kostenaufstellung erhalten

Wenn der Chirurg Ihre Fotos und Operationswünsche geprüft hat, erhalten Sie ausführliche Informationen per E-Mail. Darin finden Sie eine Aufstellung der Kosten und Angaben darüber, wie die Schönheitsoperation in Tschechien durchgeführt und welche Methode verwendet werden kann. So sind Sie auf alles vorbereitet und können sich darauf verlassen, dass Sie in Tschechien keine Überraschungen erleben.

  1. Ablauf individuell planen

Wenn es noch offene Fragen gibt, rufen wir Sie gerne an und besprechen mit Ihnen die  Indikation des Chirurgen für die Operation, den Ablauf der Behandlung, die Kosten und auch die Organisation der Reise. Gerne planen wir mit Ihnen gemeinsam alle Details und unterstützen Sie in allen Punkten rund um Ihre Schönheitsoperation in Tschechien.

  1. Operationstermin festlegen

Wenn Sie sich zur Durchführung der Schönheitsoperation in Tschechien entschieden haben und alle Fragen geklärt sind, bitten wir Sie, online eine Anmeldung zum OP-Termin auszufüllen. Melden Sie sich rechtzeitig vorher an, dann können wir sicherstellen, dass wir Ihren Wunschtermin für Sie ermöglichen können. Wir beraten Sie gerne auch vorab schon telefonisch über mögliche Termine.

  1. Anzahlung leisten

Sobald der Operationstermin feststeht und die Verfügbarkeit von Klinik und Arzt bestätigt wurden, sorgt eine innerhalb von sieben Tagen geleistete Anzahlung in Höhe von 350,- € dafür, dass wir den Termin sicher für Sie buchen können. Selbstverständlich wird Ihre Anzahlung komplett auf die Kosten der Schönheitsoperation in Tschechien angerechnet.

  1. Terminbestätigung und Hotelbuchung

Wenn Ihre Anzahlung bei uns eingegangen ist, bestätigen wir Ihnen den Termin zu einer Schönheitsoperation in Tschechien per E-mail. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Hotelbuchung. In diesem Fall erhalten Sie von uns per E-Mail zusätzlich auch eine Bestätigung für die Zimmerreservierung im Hotel. Wenn Sie weitere Unterstützung bei der Reiseplanung brauchen, können Sie sich ebenfalls jederzeit an uns wenden.

  1. Ärztliche Voruntersuchung beim Hausarzt

Vor Ihrer Schönheitsoperation in Tschechien benötigt Ihr Operateur noch einige medizinische Untersuchungsergebnisse. Dazu gehört meist ein Blutbild und unter Umständen noch andere Untersuchungen wie ein EKG. Welche Blutwerte und Untersuchungen das in Ihrem Fall genau sind, erfahren Sie rechtzeitig von uns. Diese Untersuchungen können Sie bei Ihrem Hausarzt vornehmen lassen. Die Werte dürfen nicht älter als zwei Wochen sein. Die Untersuchung darf also maximal 14 Tage vor dem geplanten Operationstermin  zu einer Schönheitsoperation in Tschechien durchgeführt werden.

Wie läuft eine Beauty-Reise nach Tschechien ab?

Wie läuft eine Beauty-Reise nach Tschechien ab?] Wenn Sie eine Schönheitsoperation in Tschechien planen, stehen unsere Berater Ihnen gerne zur Seite. Wir wissen aus langer Erfahrung, was für Sie als Patient wichtig ist. Natürlich stehen wir in der gesamten Zeit – vor, während und nach Ihrem Aufenthalt in Tschechien – jederzeit für Fragen zur Verfügung.

Ausführliche Informationen im Vorfeld der Reise

Wenn Sie sich für eine Schönheitsoperation interessieren, schicken wir Ihnen gerne vorab kostenlos und unverbindlich Informationen per E-Mail zu. Möchten Sie weiterführende Infos, dann können Sie in einem ersten Beratungsgespräch mit einem unserer Absolute Perfect Mitarbeiter alle Details rund um die gewünschte Operation, die Klinik und den Chirurgen besprechen. Haben Sie sich für eine Operation entschieden, dann erhalten Sie von uns eine ausführliche Aufstellung über die Operation und die Kosten.

Hotelbuchung

Wenn Ihr Operationstermin zu einer Schönheitsoperation in Tschechien feststeht, empfehlen wir Ihnen gerne geeignete Hotels. Wenn Sie möchten, nehmen wir die Buchung für Sie vor. Dieser Service ist für Sie kostenfrei. Sie haben den Vorteil, dass die von uns vermittelten Hotels in Kliniknähe liegen und wir Ihnen genaue Auskunft über die Anfahrt und die Umgebung geben können. Alle von uns gebuchten Hotels wurden von uns auf Sauberkeit und Komfort überprüft. Zudem haben wir zum Teil günstige Sonderpreise mit bestimmten Hotels vereinbart, sodass Sie bei der Übernachtung Geld sparen können.

Anfahrt und Heimreise

Bei der Reiseplanung sollten Sie bei der Planung Ihrer Heimreise daran denken, dass Sie nach vielen Operationen nicht selbst Autofahren dürfen. Eine zweite Person sollte also dabei sein, um Sie nach Hause zu fahren. Wenn Sie alleine reisen oder Ihre Begleitperson keinen Führerschein besitzt, dann empfehlen wir Ihnen, einen Flug oder eine Reise mit der Bahn oder einem Bus zu buchen. Gerne unterstützen wir Sie bei der Organisation. Planen Sie gegebenenfalls auch mit ein, ob Sie vielleicht einen oder mehrere Tage früher zum Einkaufen oder Sightseeing anreisen möchten. Wir informieren Sie auch, ob Sie nach der Operation noch einige Tage Erholungszeit im Hotel einplanen sollten.

Vorgespräch bei Ihrem Chirurgen

Beim ersten Gespräch mit Ihrem Chirurgen sind Sie vielleicht wegen der bevorstehenden Operation aufgeregt. Notieren Sie deshalb am besten vorab alle offenen Fragen, die Sie dort stellen möchten. Ihr Arzt nimmt sich Zeit für Sie und klärt alle Details des Eingriffs, der Risiken und des zu erwartenden Ergebnisses.

Sollten Sie nun doch Bedenken haben und den Eingriff nicht durchführen lassen wollen, dann erhalten Sie Ihre Anzahlung bis auf eine Bearbeitungsgebühr von 150,- € zurück. Das Gleiche gilt auch, wenn Art oder Umfang der von Ihnen gewünschten Operation wegen unrealistischer Erwartungen an das Ergebnis oder aus medizinischen Gründen vom Chirurg abgelehnt werden muss. Wenn Sie sich für die planmäßige Durchführung des Eingriffs entscheiden, zahlen Sie die restlichen Kosten, die Sie bereits vorab in der Kostenaufstellung erhalten haben, in bar oder mit Kreditkarte (keine EC-Karte).

Der Operationstag

Am Operationstag gehen Sie nüchtern von Ihrem Hotel aus in die Klinik. Das heißt, dass Sie am Vortag ab Mitternacht nichts mehr essen dürfen. Morgens dürfen Sie 200 ml stilles Wasser oder Tee trinken, jedoch keinen Kaffee, keine Säfte oder andere Getränke. Auch Rauchen sollten Sie am Operationstag bitte nicht. Verzichten Sie außerdem auf das Eincremen mit Feuchtigkeitscremes und auf das Tragen von Schminke und Nagellack (sowohl an den Fingern als auch an den Zehen). Treiben Sie außerdem 48 Stunden vor der Operation keinen Sport und vermeiden Sie starke körperliche Belastungen.

In der Klinik werden Sie in einem Patientenzimmer auf Ihren Eingriff vorbereitet. Dort legen Sie Schmuck, Piercings aus Metall, Kontaktlinsen, Perücken, Haarspangen und herausnehmbaren Zahnersatz ab. Eine Rasur des zu operierenden Bereiches ist notwendig. Wenn Sie vor der Operation sehr nervös sind, sprechen Sie mit dem Arzt und Pflegepersonal gerne bereits vorher schon ab, dass Sie eine Beruhigungstablette haben möchten, bevor Sie in den Operationssaal gebracht werden.

Nachkontrolle, Genesungszeit und Nachsorge

Bevor Sie die Klinik verlassen, wird immer eine ausführliche Untersuchung zur Nachkontrolle gemacht. Danach erhalten Sie einen Operationsbericht oder im Falle einer Brustoperation mit Implantaten auch einen Implantatspass. Je nach Behandlung kann es sinnvoll sein, einige weitere Tage Genesungszeit vor Ort einzuplanen. Wie lange das ist, besprechen wir im Vorfeld der Reise mit Ihnen. Gerne kümmern wir uns für Sie auch um die Nachsorge in Deutschland und können Ihnen Termine bei einem Facharzt für Plastische Chirurgie vermitteln, mit dem wir kooperieren.

Wie nach jeder Operation sollten Sie sich zunächst schonen, damit die Wunden heilen und Sie sich erholen können. Natürlich sind wir auch in dieser Zeit jederzeit für Sie da, wenn Sie Fragen haben. Auch über Feedback zur Klinik und zum Ablauf sind wir dankbar. Denn schließlich beginnt mit der Operation für Sie ein ganz neuer Lebensabschnitt und wir möchten dieses Glück gerne mit Ihnen teilen. Verbesserungsvorschläge nehmen wir ebenfalls gerne entgegen, denn wir arbeiten immer daran, unseren Service weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück